Presse - About us

Pass'Partout Bilderrahmen Wien.  Eine Frage des richtigen Rahmens


von Eva Komarek

Bilderrahmen Eder Gregor Wien - Erzeugung und Restaurierung von Rahmen in 1060 Wien


Jahrelange Erfahrung und die Liebe zum Beruf des Rahmenmachers und Restaurators zeichnen Gregor Eder's Service aus. 
Er zählt viele Künstler, Galeristen und Museen zu seinen Stammkunden.

Wien. Kunstliebhaber, Sammler, Galeristen und Kunstmarktexperten widmen sich stets 
mit Hingabe ihre Aufmerksamkeit den Bildern, nur selten wird auch ein Auge auf den 
Rahmen geworfen. Zu Unrecht, denn der richtige Rahmen kann den Wert eines Bildes 
erhöhen oder zumindest für Werterhalt sorgen.
"Jedes Bild hat eine sensible Chemie und bedarf daher fachmännischer Behandlung", 
weiß Gregor Eder von Pass'Partout aus langjähriger Erfahrung. Säurefreie Passepartouts 
und Rückkartons gehören ebenso zur Grundausstattung fachgerechter Rahmung wie 
UV-Schutzglas, denn das Wichtigste ist, das Bild vor schädlichen Umwelteinflüssen zu 
schützen und so seine Wertbeständigkeit zu gewährleisten. Ist das Bild schlecht gerahmt, 
kann es zu Verletzungen durch vergilbte Klebestreifen, Flecken, ausgebleichten Farben 
oder braunen Rändern kommen, die letztlich zu einer Wertminderung führen.
Gregor Eder bietet aber mehr als nur den richtigen Rahmen. Er ist gelernter 
Restaurator und kann angegriffene Bilder vor der neuen Rahmung restaurieren.
 Dabei geht es darum, die natürliche Patina zu erhalten, aber die Verfärbungen oder 
Schollenbildung der Farben zu beheben und Bilder auch dauerhaft vor schädlichen Umwelteinflüssen zu schützen und ihre Wertbeständigkeit zu gewährleisten.

Nützen Sie die Vielseitigkeit und die langjährige Erfahrung dieses Wiener Fachbetriebes. Erleben Sie dauerhaften Kunstgenuss

und ein neues Wohngefühl mit Ihren neu gerahmten - oder restaurierten - Bildern und Rahmen.

 

Kontakt: Pass’Partout  - Bilderrahmen Gregor Eder, 1060 Wien, Hofmühlgasse 14

Tel 5867132 www. bilderrahmen.at -  e-mail: info@bilderrahmen.at

 

 

Bilderrahmen Gregor Eder 1060 Wien

 

*WIEN und Umgebung - Besonderheiten einer Großstadt Wiener Traditionsbetriebe im Portrait 

Umschau Verlag ISBN -10:3-86528-351-9

Günther Schreiber Umschau Verlag ©2004

 

 

Pass'Partout Bilderrahmen - Gregor Eder Wien

 

"Zentral gelegen in einem wunderschönen historischen Gebäude befindet sich „das" Fachgeschäft für Bild und Rahmen Pass'Partout.  Sein Inhaber, Gregor Eder, studierte ursprünglich Kunstgeschichte und Restaurierung in Wien und Paris und restaurierte nach seiner Ausbildung für diverse Museen, Diözesen, das Bundesdenkmalamt, den Kunsthandel und private Sammler. Bei seiner Tätigkeit fiel ihm immer wieder auf, dass unsachgemäße Rahmung den Werken teilweise großen Schaden zufügte. Auch wurde seinem ästhetischen Empfinden oft schmerzlich bewusst, wie sehr ein Kunstwerk im falschen Rahmen an Wirkung verlor. 

So reifte eine Idee, die mit der Eröffnung von „Pass'Partout" im Jahre 1983 seine Verwirklichung fand. Das Geschäft mit 

angeschlossener Werkstätte für die Erzeugung von Bilderrahmen, gab Gregor Eder die Möglichkeit, in Verbindung mit  seiner Tätigkeit als Restaurator, seine Ideen vom perfekten Rahmen für jedes Bild oder Objekt zu präsentieren und selbst auszuführen. „Pass'Partout" wurde schon bald zum Geheimtipp für anspruchsvolle Kunstliebhaber. 

Der exzellente Ruf des Betriebes als kompetenter, stilsicherer Partner rund um die Restaurierung und Rahmung von Bildern fand 

schnell Verbreitung und die große Nachfrage machten 1993 eine Betriebsvergrößerung und die Übersiedlung in das inspirierende 

Ambiente des jetzigen Standortes erforderlich.

 

Die Werkstätten für Rahmenfertigung und Restaurierung sowie die Tischlerei konnten erheblich vergrößert werden und bieten routiniert handwerkliche Perfektion auf hohem Niveau.

Das Vertrauen, das Pass'Partout Bilderrahmen Wien entgegengebracht wird,spricht eine deutliche Sprache. Auch die Künstler selbst wissen um den besseren Verkaufswert ihrer Werke durch optimale Präsentation. 

Der Dialog mit dem Kunden hat in der Firmenphilosophie hohen Stellenwert. Das Spektrum des Angebots reicht vom 

handgefertigten Unikatrahmen bis zum normierten Wechselrahmen. "Meterware" in vielfältigen Oberflächen in eigener Erzeugung, 

oder von ausgesuchten (Lizenz-)-Herstellern in Italien, Frankreich und Spanien gefertigt, bildet die wichtigste Grundlage für die auch kurzfristig verfügbare Maßanfertigung. Die langjährige Erfahrung und sein kunsthistorisches Hintergrundwissen lassen 

Gregor Eder und sein Team für jedes Bild den passenden Rahmen finden, der dann in den weitläufigen Werkstätten von mittlerweile acht langjährigen Mitarbeitern gefertigt und komplettiert wird. 

 

Generell fällt positiv auf, dass sich die Nachfrage zunehmend hin zu qualitativ hochwertigen Produkten und zur Akzeptanz 

werterhaltender Maßnahmen wie UV-Schutzverglasung und konservatorischer Rahmung bewegt.

 

Pass'Partout Bilderrahmen Wien bietet die langjährige Erfahrung eines gut eingeführten 

Fachbetriebes und garantiert dauerhaften Genuss mit neu gerahmten 

Bildern.'

Wien, Juli 2004

 

Internet: www.bilderrahmen-wien.at